Der Fußball in Winzberg wäre natürlich nichts ohne das tolle Sportlerheim!

Die Gastwirtschaft versorgt Fans, Spieler und die gegnerischen Mannschaften an Spieltagen mit Getränken und Essen. Das Service Team um die Hobby Gastwirtin Sandra Fehlau versucht dabei nicht nur jedem Wunsch gerecht zu werden, sondern ändert das Angebot auch je nach Saisonphase. Im Winter gibt es beispielsweise warmen Glühwein, um die kalten Temperaturen am Spielfeldrand zu vergessen. Für den Sommer gibt es eine leckere Eiskarte, damit unsere Fans bei heißen Duellen auf dem Winzberg das Wetter genießen können und nicht zu sehr ins Schwitzen geraten.

Bei den angebotenen Getränken achtet das Team zudem auf regionale Qualität. Durch die Lage mitten im Weinanbaugebiet Mittelrhein ein Muss. Unsere Weine stammen zum Beispiel vom Weingut Fendel in Niederheimbach oder dem Weingut Weiler-Fendel in Oberwesel.

Theke Sportlerheim

 Hier findet ihr die Getränke- und Speisekarte zum Download!

Neben der Gastwirtschaft bietet das Sportlerheim Umkleideräume für die Teams und den Schiedsrichter und Stauraum für alle nötigen Sportutensilien wie Bälle, Hütchen, Stangen, Gymnastikmatten, und, und, und…

Ballraum und Kabine

  Doch was macht unser Sportlerheim besonders? Die Vereinsfarbe ist grün, aber wusstet ihr, dass unser Verein auch einen grünen Daumen hat? Mit der Photovoltaikanlage auf der Rückseite des Sportlerheims wird ganz natürlicher Strom produziert, der nicht nur zur Versorgung des Sportlerheims reicht, sondern auch in das Stromnetz eingespeist werden kann.

Photovoltaikanlage

Alles in allem also ein tolles Häuschen, was vor, während und nach den Spielen und Trainingseinheiten gut besucht ist und eine gemütliche Sportatmosphäre bietet.

 

Die SpVgg. Viertäler freut sich auf euren Besuch!