Wie in jedem Jahr wurde in Oberdiebach am ersten Maiwochenende die Kirchweihe gefeiert - und wie in jedem zweiten Jahr war die SpVgg. Viertäler wieder als Ausrichter aktiv und unterstützte die Kerbejugend mit den Jahrgängen '94, '95 und '96 sowie den MMMCD Kerbeclub aus Oberdiebach bei der Ausrichtung und sorgte zu einem abwechslungsreichen Programm über das gesamte Wochenende - und auch ein bisschen darüber hinaus.

Hier das gesamte Programm für das Wochenende:

Programm Kerb 2016

Am Freitag, dem traditionellen Abend der Kerbejugend mit einer Disco und Getränkeausschank direkt auf dem Kerbeplatz unterstütze unsere Jugendabteilung in Form der E-Jugend mit einem Bratwurtstand und sorgte so für das leibliche Wohl der Besucher. Zudem konnte unsere 1. Mannschaft mit dem Sieg über Sponsheim/Dromersheim zur allgemein sehr guten Stimmung an dem Abend beitragen (hier geht's zum Bericht: Fupa.net | Facebook).

Nach dem Stellen des Kerbebaumes am Samstag heizte dann die zusammen mit dem MMMCD organisierte Band Plan A - rockcover den feiernden mächtig ein. Dabei wurden neben Klassikern von U2, Papa Roach oder Green Day auch die ein oder andere Glocke von zu Hells Bells von ACDC geläutet - einem der Einlauflieder unserer 1. Mannschaft. Die Mitglieder des Vereins arbeiteten fleißig hinter der Theke und sorgten mit Essen und Getränken für die Grundlage eines langen, tollen Abends.

Programm Kerb 2016

Am Sonntag gab es dann neben dem traditionellen Kerbeumzug mit Livemusik von Rheingold Show & Brass aus Mainz wieder leckeres Essen sowie Kaffee & Kuchen in der Rheingoldhalle.
Wie schon am Samstag Abend sorgten unser Vorstand am Sonntag für weitreichende Information zum anstehenden "Projekt Kunstrasenplatz" in Winzberg, über den hier auch bald ein Artikel erscheinen wird.

Platzpatenschaft Kunstrasenplatz Winzberg

Am heutigen Montag klang die Kerb dann mit buntem Treiben auf dem Kerbeplatz, Freifahrten auf dem Karussell und der abschließenden Verlosung aus.

Wir haben uns sehr gefreut, diese Mitveranstalter sein zu dürfen und freuen uns jetzt schon auf die Kerb in 2 Jahren.